Online- Regionalnetzwerktreffen

Online- Regionalnetzwerktreffen am Mittwoch den 22.09.2021 von 17:00 bis 19:00 Uhr

Die Veranstaltung bietet Möglichkeiten zu erfahren, wie der Bodenschutz bei der Erdverkabelung von Höchstspannungsleitungen eingehalten wird.

Ebenso soll aufgezeigt werden, welche Auswirkungen das Klima auf den Boden hat, wenn die CO2-Grenzwerte nicht eingehalten werden.

Der Fokus der Veranstaltung wird sich mit den Fragen beschäftigen: Was mit dem Boden geschieht, wenn Leitungen verlegt werden und was passiert, wenn die Klimaziele nicht erreicht werden.

Dazu wird Prof. Dr. Meuser  Einblicke in die bodenkundlichen Baubegleitungen bei der Errichtung von Erdkabeln geben.

Anschließend wird Dr. Poeplau einen Vortrag zum Thema: Folgen des Klimawandels auf Qualität und Funktion unserer Böden halten.

Im Anschluss kann das Publikum den Referenten nach Ihren Vorträgen individuelle Fragen stellen und mit den Experten diskutieren.

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte unsere Formular: 

https://www.buergerdialog-stromnetz.de/veranstaltung/online-regionalnetzwerktreffen-sachsen-anhalt/ 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.